window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-149039329-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); FISCHER-Highbond-Anker A 4 FHB II-A L M 16 x 160/ 60 - 10 Stück | Rebus Shop
Schnelle Lieferung
Kostenloser Versand
30 Tage Geld zurück Garantie
Kunden Hotline: 040 - 60 94 39 105

FISCHER-Highbond-Anker A 4 FHB II-A L M 16 x 160/ 60 - 10 Stück

355,35 € *
Inhalt: 10 Stück (35,54 € * / 1 Stück)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 97627
  • 4006209976272
Höchstleistung in gerissenem Beton   Produktbeschreibung: Die fischer... mehr
Produktinformationen "FISCHER-Highbond-Anker A 4 FHB II-A L M 16 x 160/ 60 - 10 Stück"

Höchstleistung in gerissenem Beton
 

Produktbeschreibung:

  • Die fischer Highbond-Ankerstange FHB II-A L ist aus galvanisch verzinktem Stahl hergestellt.
  • Der kraftkontrolliert spreizende Verbundanker kann mit dem Highbond-Spezialmörtel FIS HB oder den Mörtelpatronen FHB II-P und FHB II-PF HIGH SPEED verarbeitet werden.
  • Beim Anziehen der Sechskantmutter werden die Konen der Ankerstange in die Mörtelschale gezogen, die sich gegen die Bohrlochwand verspannt.
  • Mit dem fischer Highbond-System FHB II werden große Maschinen und schwere Stahlkonstruktionen im Innenbereich sicher befestigt.

 

Ausführung:

  • fischer Highbond-Ankerstange FHB II-A L M 8 x 60/10
  • nicht rostender Stahl A4

Baustoffe:

  • In Kombination mit den verschiedenen fischer Injektionsmörteln zugelassen für Verankerung in gerissenem und ungerissenem Beton.

 

Vorteile:

  • Aufgrund der großen Verankerungstiefe der Ankerstange FHB II-A L erreicht das System maximale Lastwerte. Somit werden weniger Befestigungspunkte und kleinere Ankerplatten benötigt.
  • Die Konengeometrie der Ankerstangen FHB II-A L ist speziell optimiert für hohe Zuglastwerte. Dadurch wird höchste Leistungsfähigkeit in gerissenem Beton erzielt.
  • Bei Verwendung von FHB II-A L in Verbindung mit dem Injektionsmörtel FIS HB ist die Durchsteckmontage mittels Ringspaltverfüllung ohne weitere Hilfsmittel möglich.
  • Die Ankerstange FHB II-A L ist sowohl für die Verwendung mit Patrone als auch mit Injektionsmörtel zugelassen. Bei der Verarbeitung mit der Patrone ist keine Bohrlochreinigung notwendig. Das garantiert maximale Flexibilität in der Anwendung.

 

Funktionsweise:

  • Der FHB II-A L ist ein kraftkontrolliert spreizender Verbundanker für die Vorsteck- und Durchsteckmontage.
  • Beim FHB II-A L ist der Ringspalt bei der Durchsteckmontage mit dem Highbond-Spezialmörtel FIS HB zu verfüllen.
  • Die Ankerstange kann wahlweise mit Highbond-Spezialmörtel FIS HB oder Patrone FHB II-P / FHB II-PF HIGH SPEED gesetzt werden und wird vollflächig im Bohrloch verklebt.
  • Beim Anziehen der Sechskantmutter werden die Konen der Ankerstangen in die Mörtelschale gezogen, die sich gegen die Bohrlochwand verspannt.
  • Der styrolfreie Vinylester-Mörtel dichtet das Bohrloch vollständig ab.
  • Bei Verwendung der Mörtelpatrone wird die Ankerstange mit einem Bohrhammer drehend-schlagend gesetzt. Dazu das Setzwerkzeug RA-SDS, Art. Nr. 62420, verwenden.
Weiterführende Links zu "FISCHER-Highbond-Anker A 4 FHB II-A L M 16 x 160/ 60 - 10 Stück"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "FISCHER-Highbond-Anker A 4 FHB II-A L M 16 x 160/ 60 - 10 Stück"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

SHOPVOTE Bewertungen lesen. mehr
Zuletzt angesehen